Gratis Versand

Lieferung in 48 Std

Was kommt, was bleibt?

Die Glambou Trendscouts haben sich in der aktuellen Mode umgeschaut und zeigen Dir, wie Du gekonnt kombinierst. Welche Trends kommen und welche bleiben…

2018_07_Magazin_Mode5b6c5e9488581

 

„Mode existiert nicht nur als Kleidung. Mode ist in der Luft, auf der Straße,

Mode hat etwas mit Ideen zu tun, mit der Art wie wir leben, mit dem was ist.“

Coco Chanel

 

 Bonjour girls, 

die Mode erfindet sich immer wieder neu, greift schon Dagewesenes auf, modifiziert es und macht etwas Neues daraus. Eine solch postmoderne Form des Remix ist uns am liebsten. Es macht Spass, den eigenen Schrank zu durchforsten und zu schauen, was hab ich und was wünsche ich mir.  

Noch wähnen wir uns zwar in der Hitze des Sommers, aber schon bald werden uns die ersten kühleren Abende an den nahen Herbst erinnern. Die Lust auf Veränderung wird wachsen und so wie die Natur einen Rhythmus vorgibt, so hat auch die Modewelt ihren Takt. 

 2018_07_Magazin_Mode2

 

Feminine Stärke

Die nächste Saison steht ganz unter dem Zeichen femininer Stärke. Weibliche Formen sind in und hübsche Rundungen rücken ins Rampenlicht. Wen freut das nicht? Wir freuen uns auf unkomplizierte Satinjumpsuits, Hemdblusenkleider, die mit Gürtel tailliert werden, strikte Blazer und weich fallende Kleider mit Rüschen – ein gekonntes Zusammenspiel zwischen maskulin und feminin, zwischen Sensibilität und Stärke.

Power Dressing

Die Silhouette des Power Dressing aus den 1980er Jahren bleibt nach wie vor eine Referenz bei den Designern. Starke Schultern, betonte Tallien. Schwarz bleibt weiterhin die wichtigste Nichtfarbe. In Kombination mit Pastellfarben wird es in diesen Herbst hitverdächtig. 

 

2018_07_Magazin_Mode75b6c5a3bf0592

2018_07_Magazin_Mode9

 

Comeback des Gürtels

Der Tallie wird besondere Aufmerksamkeit zu Teil, denn der Gürtel feiert sein großes Comeback. Breite, schmale, bunte und verzierte Gürtel werden uns bezaubern und sich über jedes Kleid und über jeden Mantel legen. 

 2018_07_Magazin_Mode65b6c6b6d260fe

2018_07_Magazin_Mode3

 

Perlen-Stars 

Ob Silber oder Gold, mit Perlen wird jedes Schmuckstück zum It-Piece. Die Pompidou Perlentrends vereinen den Classic Chic mit einem modernen Twist und passen zu vielen Outfits. Ob Zuchtperlen oder unbearbeitete Süßwasserperlen – ohne Perlen läuft in diesem Herbst nichts. 

 

2018_07_Magazin_Mode8-2

 

Animal Prints

Animal Prints werden in allen Facetten tragbar. Ob als Rock oder Hose, Blazer oder Top. Ohne Leo, Snake und Co geht gar nichts. Kombiniert mit dicken Strickpullovern, starken Farben und spitzen Schuhen liegst Du immer richtig. 

 

2018_07_Magazin_Mode4

 

Bedruckte Tücher 

Bedruckte Tücher sind die Accessoires des Herbsts. Ob Du sie in mehreren Lagen als dicken Schal übereinander trägst oder um großen dunklen Ledertaschen einen bunten Kontrast entgegenzusetzen, Deiner Phantasie sind in diesem Herbst keine Grenzen gesetzt. Niemals aus der Mode kommt der gutgeschnitte Trenchcoat. Er wird immer Must-Have bleiben.

 

2018_07_Magazin_Mode10 

2018_07_Magazin_Mode11

2018_07_Magazin_Mode12

 

Statement Schmuck

Statementschmuck bleibt der große Trend. Neben zarten, filigranen Preziosen bleibt uns die opulente Statementjewelry zum Glück erhalten. Ob funkelnde Steine oder Schmuck mit Perle, sie sind unsere Lieblinge der Saison. Lies mehr zur Geschichte des Statementschmucks im Glambou Artikel „Beauty of Culture“

 

2018_07_Magazin_Mode13

2018_07_Magazin_Mode15

 

Drei goldene Regeln für den gelungen Style mit Statementpieces: 

1. Setze Akzente! Einem großen Schmuckstück gebührt die ganze Aufmerksamkeit. Bei großen Ketten ist es wichtig, auf auffälligen Ohrschmuck zu verzichten. Weniger ist hier mehr! Ein hübscher Armreif zum Statementcollier kann hingegen prächtig sein. 

2. Statementpieces lieben die Show! Deshalb lieber mit schlichten Outfits kombinieren und auf unruhige Muster verzichten. Und trotzdem ist erlaubt, was gefällt. Mix´n´Match. Probiere einfach, was sich für Dich gut anfühlt. 

3. Trage Statementketten niemals auf nackter Haut! Besser ist es, ein edles T-Shirt oder einen grob gestrickten Pullover dazu zu tragen. Das lässt den Look stimmig und elegant wirken. 

 Bildschirmfoto-2018-08-09-um-16-18-10

 

Dieser Herbst feiert alle Facetten der Weiblichkeit.

Sei verspielt, glamourös, stark, gefühlvoll und – vorallem – sei ganz Du selbst.

Viel Spass beim Entdecken wünscht Dir Dein Glambou-Team. 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.